Anwendungsfälle

Anwendungs-Beispiele

  • IEC-60870 Gateway: Messwerterfassung und Verarbeitung, Weitergabe von Steuerbefehlen
  • Simulation von Messgeräten und Gegenstellen auf Basis von historischen Zeitreihen
  • Modbus-Anbindung: Auslesen und Steuern von Modbus-Komponenten
  • IoT-Knoten: Auswertung und Vorverarbeitung von Informationen vor Ort, sammeln und übertragen von Daten, flexible Fernsteuerung von verteilten Komponenten
  • Protokollkonverter: Vermitteln zwischen verschiedenen Feldbus-, SCADA- und IT-Protokollen
  • REST zu Feld-Konverter: SCADA und Feldbus Messdaten werden via REST-Interface ausgeliefert oder bereit gestellt, Steuerung-Befehle werden auf der REST-Schnittstelle gegeben und an die Anlage übertragen
  • Vorverarbeitung und Filterung vom Messwerten, zum Beispiel mit Kalman-Filter, Eingangsüberwachung via Watchdog, messwertbasierte logische Fehlerdiagnose
  • Signalisierung von Informationen in die Leitwartentechnik und in das SCADA von Kabelnetzbetreibern
  • Konsolidierung vieler Gegenstellen, Protokolle und Formate in eine einheitliche Datenpunkt-basierte SCADA-Gegenstelle
  • Sicherheit: Isolation von Netzwerk-Infrastrukturen, zum Beispiel IT/OT-Integration unter Einhaltung der BDEW-Empfehlungen zur Isolation von Netzebenen

SCADA-Proxy ist ein mächtiger Companion mit dem Charme eines loyalen und anspruchslosen Begleiters.
Zur Veranschaulichung haben wir einige Usecases exemplarisch zusammengetragen.

SCADA-Proxy ist Ihr flexibler Protokollkonverter zu zahlreichen Gegenstellen bei reduzierten Integrations- und Systemkosten.
SCADA-Proxy ist ideal für die rechnergestützte Messdatenverarbeitung und Sensorik.